Zum Hauptinhalt springen

Europäische Interventionsstudie für Erwachsene

Europäische Interventionsstudie für Erwachsene mit neu diagnostiziertem Typ-1-Diabetes startet in Ulm: Ver-A-T1D (EudraCT-Nr.: 2020-000435-45)

Bei der Ver-A-T1D-Studie handelt es sich um eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, multizentrische Parallelgruppen-Studie an Erwachsenen (18 - <45 Jahre) mit neu diagnostiziertem Typ-1-Diabetes (Diagnose <6 Wochen), in der die Wirkung von Verapamil SR (sustained release) auf die Erhaltung der Beta-Zellfunktion untersucht wird. Neben dem deutschen Studienzentrum in Hannover hat nun auch ein zweites deutsches Studienzentrum, Ulm, gestartet. Ziel ist es, eine Publikation über die Bewahrung der C-Peptid-Reserve zu belegen.

Die verfügbaren Daten stammen von einer begrenzten Personenzahl und zeigen, dass dieses zugelassene blutdrucksenkende Medikament bei Menschen mit neu diagnostiziertem Typ-1-Diabetes die verbleibenden ß-Zellen schützen könnte (Ovalle et al 2018). Es wird erwartet, dass 40 Teilnehmer/innen im Kontrollarm und 80 im Versuchsarm (insgesamt 120 Prüfungsteilnehmer/innen) die Studie abschließen werden. Die Studie wird im Rahmen des EU-Verbundprojektes INNODIA durchgeführt, Studienleiter der Ver-A-T1D-Studie ist Prof. Pieber von der Universität Graz. Es ist geplant, 138 Teilnehmer/innen in dieser Studie zu randomisieren (Verhältnis 2:1), um eine geschätzte Drop-out Rate von 15% auszugleichen.


Zur kontinuierlichen Glukose-Überwachung erhalten die Prüfungsteilnehmer/innen ein Continuos Glucose Monitoring-Gerät (CGM, Dexcom G6) ausgehändigt. Die klinische Prüfung beinhaltet insgesamt 8 ambulante Studienvisiten in Ulm und 3 Telefonvisiten über eine Behandlungsdauer von einem Jahr. Zu den Studienvisiten müssen die Teilnehmer/innen nüchtern erscheinen. Fahrt-und Übernachtungskosten in Ulm werden erstattet. Im Rahmen der COVID-19 Pandemie herrscht am Studienzentrum aktuell die 2G plus Regelung.

Kontakt:
Prof. Dr. Reinhard Holl    
Universität Ulm, Institut für Epidemiologie und medizinische Biometrie, ZIBMT    
Tel.Nr.: 0731-502-5314    
E-Mail: reinhard.holl@uni-ulm.de
Dr. Stefanie Lanzinger     
Universität Ulm, Institut für Epidemiologie und medizinische Biometrie, ZIBMT     
Tel.Nr.: 0731 502-5483     
E-Mail: stefanie.lanzinger@uni-ulm.de

Literatur:
Ovalle F, Grimes T, Xu G, Patel AJ, Grayson TB, Thielen LA, Li P, Shalev A. Verapamil and beta cell function in adults with recent-onset type 1 diabetes. Nat Med. 2018 Aug;24(8):1108-1112. doi: 10.1038/s41591-018-0089-4. Epub 2018 Jul 9. PMID: 29988125; PMCID: PMC6092963.

News im Überblick

Veranstaltung30.06.2022

GRVS-Jahrestagung in Freudenstadt

30. Juni – 2. Juli 2022

MEHR

Veranstaltung29.06.2022

ReZert Fortbildung

Die Smith & Nephew GmbH lädt ein zur ReZert Fortbildung am 29.06. in Böblingen.

MEHR

Veranstaltung25.06.2022

Einladung zum Abenteuer im Hochseilgarten

Hochseilgarten-Abenteuer am 25. Juni 2022 in Karlsruhe für Mädchen und Jungen…

MEHR

Veranstaltung01.05.2022

Das Programm zur Jahrestagung steht

Nach intensiver Vorarbeit haben die Tagungspräsidenten das Programm für den…

MEHR

Nachrichten01.05.2022

Spendenaktion: Diabeteshilfe für die Ukraine

Diabetiker Baden-Württemberg DBW ruft zu einer Spendenaktion auf, um geflüchtete…

MEHR

Nachrichten01.05.2022

Diabetes-Akademie Bad Mergentheim startet Kooperationsprojekt

Mit dem 241. Weiterbildungskurs zur Diabetesberaterin DDG ist das…

MEHR

Nachrichten01.03.2022

Barcamp4DiaKids

Die Patientenvereinigung Diabetiker Baden-Württemberg e.V. (DBW) lädt Kinder mit…

MEHR

Nachrichten01.03.2022

Fachkurs Diabetes für Pflegekräfte kommt gut an

Mit dem Fachkurs Diabetes für Pflegekräfte will die ADBW eine gute Versorgung…

MEHR

Nachrichten01.03.2022

Positionspapier zur Werbung bei Kindern schlägt hohe Wellen

Die DDG fordert seit Jahren, Werbung für ungesunde Produkte, die sich an Kinder…

MEHR

Nachrichten01.02.2022

Barcamp4DiaKids

Die Patientenvereinigung Diabetiker Baden-Württemberg e.V. (DBW) lädt Kinder mit…

MEHR

Nachrichten01.02.2022

Jahrestagung setzt auf Technik und Zukunfsthemen

In den letzten Jahren hat eine Vielzahl neuer Geräte und Technologien Einzug in…

MEHR

Nachrichten01.02.2022

Hecker-Symposium findet am 19.3. online statt.

Das traditionelle Hecker-Symposium wird in diesem Jahr als Zoom-Webinar…

MEHR

Nachrichten31.01.2022

Erfahrungsbericht Diabeloop

Seit Mitte des Jahres ist eine weitere Hybrid-AID-Pumpe (AID = Automatische…

MEHR

Nachrichten01.01.2022

Fachkurs Diabetes für Pflegekräfte nutzt E-Learning

Die Zahl von Menschen mit Diabetes in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen…

MEHR

Nachrichten01.01.2022

ADBW-Jahrestagung am 15./16. Juli in Bad Boll

Die Vorbereitungen für den diesjährigen ADBW-Kongress sind in vollem Gang, das…

MEHR

Nachrichten09.11.2021

„SWR 1 Leute“ zum Weltdiabetestag

Am 9. November widmete sich die bekannte Radiosendung „SWR 1 Leute“ dem…

MEHR

Nachrichten01.11.2021

Weltdiabetestag zum Gedenken an Sir Banting

Jedes Jahr am 14. November wird der Weltdiabetestag begangen, am Geburtstag von…

MEHR

Nachrichten01.11.2021

Europäische Interventionsstudie für Erwachsene

Europäische Interventionsstudie für Erwachsene mit neu diagnostiziertem…

MEHR

01.10.2021

CGM in der Behandlungspflege – Schulungen haben begonnen

Die „kontinuierliche interstitielle Glukose-Messung“ (CGM) kann in der…

MEHR

Nachrichten01.10.2021

Save the Date: DGE 2022 in Baden-Baden

Der 65. Deutsche Kongress für Endokrinologie wird vom 17. bis 19. März 2022 als…

MEHR

Nachrichten01.10.2021

Neu im Vorstand: Dr. Thomas Helling

Vor über 20 Jahren kam Dr. Thomas Helling nach Baden-Württemberg und übernahm…

MEHR

Nachrichten01.10.2021

Neu im Vorstand: Dr. Holger Lawall

Seit 2015 ist Dr. Lawall zusammen mit Prof. Curt Diem in eigener Praxis in…

MEHR

Nachrichten01.10.2021

Neu im Vorstand: Dr. Barbara Annette Klarl

Seit 2007 arbeitet Frau Dr. Klarl in den Kreiskliniken Reutlingen, Ende 2020…

MEHR

Nachrichten01.09.2021

Neuer Diabetesberaterkurs ab Februar 2022

Die Diabetes-Akademie Bad Mergentheim bietet in Kooperation mit der…

MEHR

01.09.2021

25 Jahre ADBW, Dr. Bettina Born blickt zurück

Rückblick auf den Januar 2021, das zweite Jahr mit Corona hat gerade begonnen.…

MEHR

Nachrichten01.09.2021

Petra Kreß neue Ansprechpartnerin in ADBW-Geschäftsstelle

Nachdem dem Ausscheiden von Tami Moraru Ende Juli hat Petra Kreß deren Aufgaben…

MEHR

ADBW Newsletter

Möchten Sie den monatlichen ADBW-Newsletter erhalten?

Immer aktuell und zeitnah:

  • Die wichtigsten Diabetes-News aus Politik, Medizin und Gesundheit
  • Spannende Themen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet
  • Ideen und Impulse zum Thema Diabetes
  • Alle Termine der ADBW
  • Und natürlich auch alles andere rund um die ADBW

Dann werden Sie Mitglied bei der ADBW!

 

Hier die letzten Ausgaben als Leseprobe: